Der Ras-Mohammed Nationalpark

Ägypten Sehenswürdigkeit – Der Ras-Mohammed Nationalpark

Der Ras-Mohammed Nationalpark liegt in der Nähe von Sharm el Sheikh. Seinen Namen bekam der Nationalpark aufgrund des höchsten Felsens, der einem menschlichen Kopf ähnelt und daher von den Fischern Ras Mohammed, der Kopf Mohammeds, genannt wurde.

In dem Ras-Mohammed Nationalpark bekommt man von Mountainbike-Touren bis hin zu Schwimmen oder Schnorcheln angeboten. Hier gibt es exotische Fische und Meerestiere inmitten von bunten Korallenriffen zu bestaunen. Taucher kommen im Ras-Mohammed Nationalpark definitiv auf ihre Kosten. Das Yolanda Reef wurde nach dem gleichnamigen Schiff, das 1980 an der Stelle sank, benannt. Die Überreste des Schiffs dürfen aus Naturschutz nicht getaucht werden, allerdings finden sich überall im Riff Teile der ehemaligen Ladung der Yolanda: Toilettenschüsseln und Waschbecken.

Ägypten Der Ras-Mohammed Nationalpark Reiseangebote