Die Oase Siwa

Ägypten Sehenswürdigkeit – Die Oase Siwa

Die Oase Siwa liegt an der Libyschen Wüste im Nordwesten des Landes.

Hier können Sie die Olivenbäume und Dattelpalmen bestaunen, die mitten in der Wüste stehen. Laut der Geschichte liebte Alexander der Große diesen ungewöhnlichen Ort nicht ohne Grund, denn hier stehen noch immer die Ruinen des Amun-Tempel, in dem sich sein vertrautes Orakel aufgehalten haben soll. Er wollte in Siwa bestattet werden, diesem Wunsch wurde vom herrschenden Pharao allerdings nicht nachgegangen. Außerdem kann man an der Oase Siwa die Überreste der alten Lehmstadt von Siwa entdecken. Heute leben immer noch verschiedene Beduinenvölker in Siwa. Die Plätze Marktplatz, Moschee und Heimatmuseum können ebenfalls besichtigt werden.